Sie sind die Experten – nicht Ihre Besucher.

Helfen Sie ihnen, Ihr Angebot möglichst einfach entdecken zu können.

Die meisten Nutzer wissen sehr genau, welche Inhalte sie auf einer Internetseite suchen. Das Vorhandensein von entsprechendem Content auf der Homepage, bedeutet aber nicht, dass die Besucher auch das finden, was sie suchen. Egal, ob wir im Onlineshop nicht das Produkt finden, das wir haben möchten – obwohl der Händler es anbietet – oder nicht wissen, wo wir den Informationsflyer herunterladen können, Seiten, die nicht benutzerfreundlich sind, führen dazu, dass potenzielle Kunden „abspringen“.

Um dies zu verhindern, ist Nutzerorientierung oberstes Gebot – oder schlicht und ergreifend die Frage: Was wollen Besucher? Grundlage hierfür bildet die Definierung der Zielgruppe. Welche Menschen besuchen die Seite? Welchen Mehrwert versprechen sie sich von dem Besuch? Hier gilt es, die Kundenperspektive einzunehmen und sich vor Augen zu führen, dass diese von der eigenen abweichen kann. Denn oftmals haben Seitenbesucher nicht das Fachwissen eines Experten: Was für den Insider offensichtlich ist, kann für die Besucher unverständlich sein, da ihnen Wissen über Zusammenhänge fehlt. Hier kann ein nutzerfreundliches Webdesign oder die Entwicklung individueller Hilfsfunktionen für Seitenbesucher einen enormen Unterschied machen.

Sie haben eine Menge Arbeit in Ihre Inhalte gesteckt

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Besucher sie auch schnell und einfach finden

Wie können Absprünge verhindert werden, die durch erfolglose Informationssuche entstehen? Oft hilft es, die Inhalte einer kritischen Prüfung zu unterziehen. Manche Texte sind schlicht und ergreifend zu lang oder wirken aus anderen Gründen abschreckend. Auch der Seitenaufbau auf bestimmten Geräten kann eine einfache Navigation verhindern. Ausschlaggebend ist es, auf der Seite das unübersehbar zu präsentieren, was aus Besuchersicht wichtig ist. Eine gute Webseite aktiviert die Besucher und leitet sie gezielt zu den gewünschten Informationen. Und das funktioniert bei allen Arten von Internetseiten: Auch komplexe Seiten und Shops können intuitiv bedienbar sein – etwa durch den Einsatz einer klaren Navigationsstruktur, interner Verweise und das Einrichten einer Suchfunktion.

Gute Usability ist keine Zauberei

Durch Analyse und Tests zu spürbar besseren Ergebnissen

Wir analysieren Ihre Internetseite in Bezug darauf, was Besucher davon abhalten könnte, die Informationen zu finden, die sie suchen. Dies geht mit einer umfassenden Analyse des Nutzerverhaltens einher. Wir beraten Sie, an welchen Punkten Sie Ihre Seite bezüglich der Benutzerfreundlichkeit optimieren können – und setzen die entsprechenden Maßnahmen auf Wunsch auch für Sie um. Grundlagen optimieren wir auf Basis von Praktiken, die sich über Jahre auf zahlreichen Webseiten bewährt haben. Für die Besonderheiten Ihrer Webseite und Zielgruppe setzen wir auf User-Tests, mit denen wir Ihnen helfen zu sehen, an welchen Stellen Ihre Besucher ins Stocken geraten. Manches lässt sich jedoch erst am lebenden Objekt Ihrer Internetseite herausfinden. Durch Tests verschiedener Seitenvarianten helfen wir Ihnen herauszufinden, was für Ihre Zielgruppe am besten funktioniert.

Interesse geweckt? Oder noch Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Schicken Sie uns einfach Ihre Anfrage. Gerne laden wir Sie auch in unser Büro in Gießen zu einer kostenlosen und unverbindlichen Erstberatung ein.

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Nachricht